Hotel am Lärchenberg | Freizeit
14495
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-14495,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-12.0.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.2,vc_responsive
 

Freizeit

Abseits vom Straßenlärm, im Grünen, mit Blick auf die umliegenden Berge befindet sich unser Hotel. Direkt am Haus beginnen reizvolle Wander- und Radwege. Von hier aus können Sie zu Fuß oder per Rad die schöne Umgebung der Oberlausitz erkunden. In ruhiger Atmosphäre können Sie sich von Ihren Wander- oder Radtouren erholen oder das Freizeitangebot des Hauses nutzen, zum Beispiel Schach oder Minigolf.

Durch die günstige Lage lassen sich von Schirgiswalde aus alle Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele, die unsere Gegend, die Oberlausitz, zu bieten hat, schnell und problemlos erreichen.

 

Für weitere Auskünfte und Tipps stehen Ihnen die Mitarbeiter an der Rezeption gern zur Verfügung.

 

Gern gestalten wir auch ein auf Sie abgestimmtes Programm, das Ihnen hilft, unsere Heimat, sowie Land und Leute etwas näher kennen zu lernen.

 

Bei einem Bummel durch Schirgiswalde erfahren Sie im Heimatmuseum mehr über die interessante Geschichte der Stadt, so zum Beispiel, dass sie für einige Jahre sogar eine eigenständige Republik war.

 

Sehenswert ist ebenso das Wahrzeichen von Schirgiswalde die katholische Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt.

 

Genießen Sie das ganze Jahr über Badespaß und Erholung im 1,5 km entfernten Ganzjahresbad Körse-Therme, mit Solebecken und großer Saunalandschaft.

 

Mit unserer Gästekarte erhalten Sie hierfür ermäßigten Eintritt.

Radfahren in der Oberlausitz

 

Mit dem Rad durch die Oberlausitz. Biker sind uns herzlich willkommen, liegt unser Hotel doch direkt am Umgebindehaus- und Spreeradweg. Wir sind Partner von Oberlausitz per Rad, vermitteln Reparaturservice, bieten Kartenmaterial und organisieren für Sie auf Wunsch Ausflüge und Verpflegung.
Empfehlenswert sind die „Radtouren im Oberlausitzer Bergland“:

 

Tour 1: Auf den Spuren des Weinbrands – 32 km
Tour 2: Grenzlandtour – 47 km
Tour 3: Umgebindehäuser in Oberlausitzer Dörfern – 46 km
Tour 4: Oberlausitzer Städte – 100 km
Tour 5: Von der Silbermannorgel zum Alten Fritz – 65 km

 

oder

 

Die gemütliche Tour, auch für Familien geeignet:
4 spezielle Radtouren (Haustouren) mit Start und Ziel beim Hotel & Freizeitpark Am Lärchenberg (Länge 17-30 km).

 

Nähere Informationen, auch zu unseren Haustouren, senden wir Ihnen auf Wunsch gerne zu.

Wandern ab dem Hotel

 

Die schöne Landschaft der Oberlausitz lädt besonders zur naturnahen Freizeitgestaltung, wie z.B. Wandern oder Radwandern ein. Über gut ausgeschilderte Wanderwege erreichen Sie Ausflugsziele wie den Bieleboh*, Czorneboh*, Mönchswalder Berg*, Valtenberg* oder den Picho* mit ihren Bauden, in denen Sie sich eine Pause gönnen und verschnaufen können.
Empfehlenswert sind auch unsere 8 Rundwanderungen (* Berg der Oberlausitz).

 

Als Wanderangebot ohne Gepäck empfehlen wir die Berglandtour entlang der Umgebindehäuser zu den 3 Quellen der Spree.

 

Wandern in der Umgebung

Sie übernachten im landschaftlich schön und ruhig gelegenem Hotel Am Lärchenberg in der „Perle der Oberlausitz“ Schirgiswalde. Von hier aus starten Sie Ihre Wandertouren, die Sie je nach Kondition als Tages- oder Halbtagstouren gestalten können.

 

Unsere Vorschläge sind:

Wanderung zum Mönchswalder Berg (Vom rekonstruierten Aussichtsturm genießen Sie herrliche Aussichten nach Nordböhmen, ins Zittauer- und Isergebirge sowie die sächsische Schweiz)

 

Wanderung über Neukirch auf den mit 587 m höchst gelegenem Berg der Oberlausitz, den Valtenberg.

 

Umgebindehäuser und schöne Ausblicke bestaunen in Weifa – einem der schönsten Orte des Oberlausitzer Berglandes.

 

Wanderung über die Kälbersteine nach Crostau und dort Besichtigung der Kirche mit Silbermannorgel.

 

Ausflug in die Tschechische Republik über Sohland nach Rozany und Sluknov … weitere Tourenvorschläge halten wir an der Rezeption für Sie bereit.

Jetzt buchen oder anrufen unter +49 3592 3660